Gewaltig - ein abwechslungsreicher Abendanlass für Erwachsene

«Gewaltig» will die Gesellschaft ermutigen hinzusehen, wenn Gewalt in der Erziehung eingesetzt wird oder Partnerschaftsgewalt Kinder an einem sorgenfreien Aufwachsen hindert. Das Projekt «Gewaltig» plädiert für eine sicherere Welt für Kinder. Oft besteht sowohl unter Privatpersonen, als auch unter Fachpersonen Verunsicherung darüber, was Gewalt ist und wie ihr begegnet werden kann. "Gewaltig" ist ein interaktives Angebot, das niederschwellig sensibilisiert und ermutigt, ohne dass die Teilnehmenden etwas über ihre persönliche Situation preisgeben müssen.

Der Anlass wird von zwei Fachmitarbeitenden des Kinderschutzzentrums (KSZ) moderiert. Während eines Abends werden die Teilnehmenden »spielerisch» an das Thema herangeführt. Sie werden eingeladen nach Hinweisen zu suchen, mental in eine andere Rolle zu schlüpfen und dabei Aufgaben und Rätsel zu lösen. Ganz nach dem Motto: Der Gewalt auf der Spur!

Der Anlass wird mit Fachinputs durch Ton- und Filmeinspieler ergänzt, wodurch sich im Endergebnis ein multimedialer Anlass ergibt. Dabei wird ein möglichst ungezwungener und dennoch höchst informativer Zugang zum herausfordernden Thema der häuslichen Gewalt geschaffen.

 


Zielgruppe

  • Alle erwachsenen Personen im näheren oder weiteren Umfeld von Kindern (Eltern, Nachbarn, Vereinsmitglieder, etc.)

Optionaler Workshop für Schulklassen:

  • Spielerische Einführung in gewaltfreie Konfliktlösung (keine Anwesenheit der Kinder bei Abendanlass)

Weitere Infos

Abendanlass: CHF 1000.- 

Workshop: CHF 500.- pro Klasse (Zyklus 1 und 2), Durchführung circa eine Woche vor dem Abendanlass

*ohne Beteiligung des Kantons an der Projektentwicklung wird dem Veranstalter ein höherer Tarif verrechnet

Wollen Sie "Gewaltig" buchen? 

Ab Sommer 2024 möglich  

Pilotanlässe (kostenlos) 

  • Pilotanlass 1: 
    Datum
    : Dienstag, 30.April 2024
    Wo: Turnhalle Grossacker, Claudiusstrasse 10, 9000 St. Gallen
    Anmeldeschluss: 19. April 2024
    Anfahrt: Buslinie 1/4 Richtung Guggeien/Stephanshorn bis Haltestelle Grossacker oder Buslinie 7 Richtung Neudorf bis Haltestelle Flurhof. 
    Es empfiehlt sich mit dem öV anzureisen. 
     
  • Pilotanlass 2: 
    Flyer
    Datum: Donnerstag, 06. Juni 2024
    Wo: Sonnensaal, Kugelgasse 2, 9450 Altstätten
    Anmeldeschluss: 31. Mai 2024
     
  • Zeiten für beide Durchführungen 
    Ab 16 Uhr: Eintreffen der Gäste und Besichtigung der Ausstellung
    Abendvorstellung: 16.30 Uhr – 18.00 Uhr
    Apéro und Austausch: 18 - 19 Uhr

Buchungen unter: 

Kinderschutzzentrum
Weiterbildung & Prävention
info.ksz@kispisg.ch
T +41 (0)71 243 78 02